Montag, 3. Juli 2017

[Aufgebraucht] Juni 2017

Willkommen zu meinem ersten Aufgebraucht Post!

Ich hatte schon länger mal Lust einen zu machen und auch wenn ich nicht weiß, ob es regelmäßig jeden Monat einen geben wird, mache ich hiermit einfach mal den Anfang.


Verbraucht habe ich insgesamt fünf Produkte, eine Spülung, ein Trockenshampoo, eine Gesichtscreme, einen Labello und einen Porenstrip.
Den Anfang machen wir mit der Spülung:


Balea Intensivpflege Spülung - Vanille & Mandelöl
Die Haarpflegeprodukte von Balea gehören schon lange in meine Routine und da ich nicht nur nach Pflegewirkung entscheide, sondern auch nach Duft, bin ich jetzt schon länger bei Vanille & Mandelöl hängen geblieben, da ich Vanilleduft unglaublich gerne mag.
Da ich sehr langes und dickes Haar habe, verbrauche ich wirklich sehr viel Spülung und mit dieser fühlen sie sich auch immer sehr gepflegt an.
Nachkaufen? Ja, allerdings teste ich gerade eine andere Spülung von Isana und werde erstmal gucken, wie ich diese finde.


Swiss-O-Par Frottee Trockenshampoo
Wie schon erwähnt ist mein Haar sehr dick, lang und schwer, weshalb ich es nicht jeden Tag wasche. Leider habe ich trotzdem manchmal schon nach einem Tag leicht fettige Ansätze und deshalb gehört Trockenshampoo schon seit einigen Jahren für mich fest dazu. Das von Swiss-O-Par hatte ich im Angebot bei Rossmann gekauft, ansonsten benutze ich nämlich immer das von Balea.
Nachkaufen? Nein, im Vergleich zu dem von Balea schneidet es deutlich schlechter ab, die Wirkung ist nicht so gut und auch der Geruch hat mir nicht gefallen um ehrlich zu sein.


Balea Feuchtigkeitscremegel Aqua
Tagescreme ist für mich unerlässlich, da meine Haut - im Gegensatz zu früher - leider sehr trocken ist, allerdings ist es mir auch sehr wichtig, dass die Creme nicht zu sehr fettet und man wie eine Speckschwarte durch den Tag glänzt.
Cremegel ist da eine gute Alternative, da es Feuchtigkeit spendet ohne zu fettig zu sein.
Nachkaufen? Jein, die Creme hat mir eigentlich sehr gut gefallen, da sie wirklich schnell einzieht und keinen Film auf der Haut hinterlässt. Allerdings war mir die Pflegewirkung nicht reichhaltig genug, meine Haut hat manchmal leicht gespannt. Vielleicht Als Tagespflege und als Nachtcreme dann eine andere?


Bebe Young Care Lippenpflege Zartrosé
Ich habe es tatsächlich geschafft, ich habe einen Lippenpflegestift aufgebraucht ohne ihn zu verlieren!!! :D Gut, das liegt vermutlich daran, dass es derjenige ist, den ich immer nur auf dem Nachttisch Zuhause liegen habe, aber der Gedanke zählt...
Dieser Lippenpflegestift von Bebe soll nicht nur für geschmeidige Lippen sorgen, sondern auch noch eine zarte Farbe zaubern.
Nachkaufen? Ja, ich fand die Pflegewirkung super, das Gefühl hielt auch wirklich lange auf den Lippen, nur von der Farbe habe ich bisher nichts gesehen, was mir aber auch nicht wirklich ist.


7th Heaven Charcoal Pore Strips
Ich gebe es gerne zu, ich bin ein bisschen süchtig, nach solchen Pore Strips, ich liiieebe es einfach wenn ich sie abziehen kann und meine Nase sich dann wieder ganz glatt und sauber anfühlt!
Diese Pore Strips hier kann man bei Claire´s kaufen und enthalten sind jeweils drei Pore Strips. Anders als bei normalen Strips sind diese hier mit Aktivkohle vermischt.
Nachkaufen? Ja, sie haben getan was sie sollten und für 1,99€ sind sie auch preislich voll im Studentenbudget.

So, das war es für meinen ersten Aufgebraucht Post, ich hoffe ihr habt bis hierhin alle durchgehalten! :D Benutzt ihr auch einige der Produkte oder kennt gar eine bessere Alternative? Lasst es mich wissen!


Kommentare:

  1. Hallo Denise,
    bei Spülung schwöre ich auf die Terra Naturi Repair Spülung und das Batiste Trockenshampoo Medium & Brunette liebe ich.
    Liebe Grüße
    Nancy
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nancy, danke für den Tip! Die Trockenshampoos von Batiste habe ich bisher noch gar nicht getestet, die behalte ich im Hinterkopf :)

      Löschen
  2. Die Balea Spülung benutze ich auch gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allein schon wegen dem tollen Duft würde ich sie immer wieder kaufen, passend zum Shampoo :)

      Löschen
  3. Die Balea Spülung benutze ich auch gerne :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Porestripes hören sich interessant an, ich benutze die von Rossmann gern.

    Lieber Gruß ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die von Biore oder die von der Eigenmarke? :)

      Löschen
  5. Bin bei dem Swiss-O-Par Frottee Trockenshampoo genau der gleichen Meinung.
    Wird bei mir auch nicht mehr nachgekauft.

    Liebe Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück war es im Angebot und ich habe nicht allzu viel dafür bezahlt :)

      Löschen
  6. Die Balea Spülung möchte ich auch sehr gerne, vor allem wegen dem Duft....

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde echt schön, dass dieser Post nicht mit gefühlt 100 Sachen vollgehauen ist. Ich mag so kleinere Aufgebraucht-Posts viel lieber =)

    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön für das Feedback, ich hatte schon eher Angst zu wenig Produkte zu haben, aber so kann man auch detaillierter auf die einzelnen Sachen eingehen :)

      Löschen
  8. Antworten
    1. Das Shampoo und die Spülung kaufe ich seit bestimmt zwei Jahren regelmäßig :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...