Sonntag, 30. April 2017

[Preview] Essence Maker Shop



Als erste Beauty-Marke greift essence die globale „Maker Movement“ Bewegung auf und übersetzt diese in ein neuartiges Shop-Konzept.

Ab Mai 2017 können sich alle essence-, Beauty- und DIY-Fans auf die Innovation
im Markt freuen. Passend zu ihrem 15. Geburtstag bringt die Kosmetikmarke ein völlig neues Konzept auf die Straße – den essence Maker Shop.





Der Pop-up Store ist aber nicht nur ein Geburtstagsgeschenk der Marke an seine treuen Fans, sondern schafft es außerdem, einen weltweiten Trend in ein Shop-Konzept zu überführen. Die „Maker Movement“ Bewegung, die als Inspiration für das Konzept dient, steht für den DIY-Trend und ein ausgeprägtes Individualitätsbewusstsein. Denn überall auf der Welt bauen, designen, basteln und erschaffen schon jetzt Millionen von Menschen ihre
eigenen Kreationen und entwerfen so etwas ganz Individuelles. Der essence Maker Shop ist der erste Schritt diese Bewegung in die Beauty-Welt zu transportieren und auch Schönheit individueller und persönlicher werden zu lassen. Das neuartige Konzept in Berlins urbaner Mitte bietet die Option sich selbst zu verwirklichen und seinen individuellen Wunsch-Lipgloss
zu kreieren. Aber damit nicht genug – eine einzigartige Nagellackmaschine macht es außerdem möglich, perfekt auf Kleidung oder Accessoires abgestimmten Nagellack zu entwerfen.



Im essence Maker Shop wird jeder zum Co-Produzent seines eigenen Lippenprodukts. In
sechs einfachen Schritten entsteht der individuelle Lipgloss.
Am Anfang steht die Entscheidung zwischen einem shiny und einem matten Finish. Die Texturen können im zweiten Step am Farbrad – dem Herz des Maker Shops, das eigens für essence designt wurde, nach Lust und Laune gemischt
und kreiert werden. Anschließend kann dem glänzenden Lipgloss die gewünschte Menge Glitzer hinzugefügt werden. Im vierten Schritt gibt es die Möglichkeit den Gloss mit einem
von fünf Aromen zu versehen. Nach Fertigstellung wird der Wunsch-Lipgloss abgefüllt
und das Packaging nach den eigenen Wünschen verschönert. Denn ein individuelles
Produkt braucht auch einen einzigartigen Look.

On top bringt der essence Maker Shop exklusiv eine weitere Innovation in den deutschen Beauty-Markt:
Eine Nagellackmaschine, die es dank Farbscan-Technologie schafft, Lacke nach persönlichen Wünschen zu mischen. So kann die Farbe der Kleidung oder
der Accessoires gescannt werden; mit Hilfe der Nano Drop Technologie wird daraus ein Nagellack in exakt diesem Farbton produziert. Es braucht lediglich zwei
Minuten bis der gewünschte Nagellack fertig ist und der Maschine entnommen werden kann.

Das große Opening des essence Maker Shops findet am 12. Mai 2017 statt.
Der Pop-up Store in Berlin wird bis Juli 2017 geöffnet sein.

Grand Opening:
Große Präsidentenstraße 10
Berlin Mitte(Nähe Hackesche Höfe)
Öffnungszeiten:
Do - So von 13 bis 20 Uhr

Kommentare:

  1. Das ist doch ne tolle Idee, nüch? Ich werde auf jeden Fall da mal einfallen... hoffentlich schaff ich's am Eröffnungstag... mal sehen!

    Da braucht man ja gar nicht mehr selber zu franken! 😆

    Liebe Grüße m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich jetzt auch nur noch ein bisschen näher an Berlin wohnen würde, dann könnte ich das auch mal testen, berichte dann auf jeden Fall! :)

      Löschen
  2. Ich find die Idee richtig klasse! Ich durfte das letztens schon beim dm Event testen und hatte einen riesen Spass dabei.
    Da sind echt lustige Kreationen herausgekommen :)

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das auch total super, da kann man wirklich mal selber kreativ werden! :)

      Löschen
  3. Das echt eine tolle Idee
    das würde mich auch interessieren :)

    ShellyAbdallahs.Blogspot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch schon gespannt auf die ersten Kreationen dann! :)

      Löschen
  4. Das ist ja mal eine coole Idee. Sehr spannend und würde mich auch mal interessieren :)! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich gibt es dann sowas auch mal bei mir in der Nähe, bis nach Berlin ist es ja leider etwas weiter <3

      Löschen
  5. Oh wow, ich bin gespannt. Das klingt super lustig, aber auch interessant. Wollte schon immer mal meinen eigenen Gloss herstellen.

    LG Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde die Idee auch total klasse, ich würde mir gern sooo viele Nagellacke erstellen! :D

      Löschen
  6. Sehr interessanter Post, vielen Dank (:

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  7. Wundervolle Tipps ♥ das ist wirklich ein super gelungener Beitrag

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...