Freitag, 3. Juni 2016

Pastellige Fluffs

Hallo ihr Lieben!

Momentan habe ich total Lust auf zarte Farben und habe deshalb mal wieder auf Pastelltöne zurückgegriffen.
Erst sollte es ein Regenbogen Gradient werden, aber da ich das schonmal hatte, habe ich einfach munter mit dem Schwämmchen drauf los getupft:


Als Base habe ich zwei Schichten "Wild White Ways" von Essence lackiert (der tatsächlich langsam schon wieder leer wird! :O). Darüber kamen dann mit dem Schwamm "Marshmallow" und "Lemon Cake" von P.S. Polish und der blaue "Ferris Wheel" von Ciaté. Anschließend dann noch eine Schicht Topcoat - und fertig!
Nichts aufgeregtes und ganz simpel! :)


Mit dem Schwämmchen habe ich lange nicht mehr gearbeitet und ich hatte fast vergessen, wie schnell es geht, damit etwas hübsches auf die Nägel zu zaubern.


Ganz solo ist die Mani aber nach einem Tag auch nicht geblieben, ich habe eine meiner neuen Stamping Platten ausprobiert, das Ergebnis seht ihr dann aber erst am Sonntag! ;)
Habt heute einen schönen Start ins Wochenende, mich verschlägt es gleich nochmal in die Stadt, bevor es morgen wieder zur Arbeit geht :)

Kommentare:

  1. Es erinnert mich an Zuckerwatte ♥
    Es sieht so schön fluffig leicht aus ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, besonders weil es so getupft ist! :)

      Löschen
  2. Das sieht richtig schön aus *__*
    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
  3. Das erinnert mich an Zuckerwatte oder etwas anderes süßes! ;)
    Voll super! Uhh ja, freu mich schon auf das Stamping, dass da noch drüber kam.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Stamping wird es dann etwas blumiger, kann ich schon sagen :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...