Mittwoch, 29. Juni 2016

Lacke in Farbe...und bunt! Grau

Hallo ihr Lieben!

Mittwoch ist natürlich wieder Lacke in Farbe und bunt Zeit, wie ihr wisst, und bereits am Montag hatte ich euch ja schon von diesem Lack vorgeschwärmt, heute bekommt er dann endlich seinen Solo Auftritt -  "Quietude" aus der kommenden Sound of Silenc LE von Catrice:


Ein grauer Cremelack, der durchsetzt ist mit feinem goldenen Schimmer! <3


Der Auftrag war wirklich ein kleines Träumchen, supe deckend und quasi selbstausgleichend, ich habe wie immer zwei Schichten lackiert. Der Schimmer harmoniert wirklich gut mit dem Grau und versteckt sich zum Glück nicht einfach nur in der Flasche, sondern kommt auch auf den Nägln gut zur Geltung:


Ich hatte erst gedacht, dass das Gold den Lack leicht bräunlich und etwas schlammiger wirken lassen könnte, aber dem ist nicht der Fall, das Grau bleibt schön kühl.
Dazu noch die wunderschöne Verpackung und fertig ist der perfekte Lack! ;)

Montag, 27. Juni 2016

[Review] Catrice Sound of Silence LE Nagellacke

Am Freitag beehrte mich mal wieder der Paketbote und mit dabei hatte er Päckchen mit Produkten der kommenden Sound of Silence Limited Edition von Catrice. Dieses Mal waren zu meiner Freude gleich drei Nagellacke enthalten, die ich euch heute nun vorstellen möchte. Vielen Dank nochmal an das Cosnova Team, für das Bereitstellen der Produkte!


























Was mir an den Lacken gleich besonders gefällt - da Design. Die goldenen Verschlusskappen sprechen mich wirklich an und auch wenn sie natürlich nur aus Plastik bestehen, sehen die Flakons doch sehr edel aus. Warum allerdings bei einer LE die Sound of Silence heißt, ein Zebramuster gewählt wurde weiß ich auch nicht! :D


Der erste der Lacke ist "mudITATION" und wie der Name schon verrät, handelt es sich hierbei um ein schlammiges Greige in Cremelackform:


Obwohl der Lack recht hell ist, deckt er wirklich sehr gut, was sich durch die Bank weg übrigens bei allen Lacken zeigt, und zwei Schichten später sind die Nägel auch schon fertig. "mudITATION" hat ein schön glossiges Finish, man braucht also gar keinen Topcoat mehr, der Lack ist quasi selbstausgleichend.
Farblich gefällt er mir recht gut, nur leider macht er meine Finger sehr Rot, was ich schon ziemlich schade finde.


"Quietude" ist der nächste Kandidat, ein gedecktes Grau mit feinem Goldschimmer. Er wird am Mittwoch bei LifuB dann nochmal einen ausführlichen Auftritt haben, kann ich schon mal verraten! ;)


Auch hier wieder zwei schön deckende Schichten und der goldene Schimmer zeigt sich auch wirklich auf den Nägeln, ich finde die Kombination aus Grau und Gold sieht man ja eher selten, aber sie ist wirklich wunderschön!


Kommen wir zu guter Letzt zu meinem Liebling <3 "Keep Down n' Mauve On!" ist wieder in Cremelack in - ihr könnt es euch schon denken - Mauve:


Die Mischung aus Rosa und Flieder ist wirklich gelungen, ich habe selbst nur wenige Nagellacke in dem Ton, aber mir fällt erst jetzt auf, wie gut er mir auf den Nägeln gefällt! Dazu noch das schöne glänzende Finish und man hat perfekte unaufdringliche Nägel! :) "Keep Down n' Mauve on" durfte auch am längsten auf meinen Nägeln bleiben, drei Tage mit wirklich minimaler Tipwear, die Haltbarkeit ist also auch top!

Es gibt noch einen vierten Nagellack aus der LE, "Touched by Peace", der etwas heller und rosaner ist, aber in meinem Testpaket nicht enthalten war.
Von den Lacken bin ich mehr als begeistert, wie ihr lesen konntet und kann sie nur weiterempfehlen! :)

Samstag, 25. Juni 2016

[Preview] P2 Limited Edition - Dive into beauty



Fantastisch intensive Farben, zauberhafte Lichtreflexe und spannende Texturen – die wunderbar geheimnisvolle Unterwasserwelt zwischen Korallenriffen und weißen Sandstränden spiegelt sich in den Beauty-Produkten der neuen p2 Limited Edition dive into BEAUTY wider. Tauche ein, in ein Meer aus intensiven Farben, schimmernden Eindrücken,  paradiesischen Texturen – und du verwandelst dich in eine umwerfende Underwater- Beauty.
Die neue Limited Edition findest du vom 01.07. - 31.08.2016 in deinem dm-Markt.


silky smooth compact powder
Teint-Smoothie: Der samtweiche Puder mit zarter Deckkraft betont die natürliche Strahlkraft der Haut und verleiht ihr sommerliche Frische. Leichte Unregelmäßigkeiten werden von „010 warm sand“ oder „020 tan beige“ optisch kaschiert, glänzende Hautpartien zuverlässig mattiert.
Vegan.
10 g: 3,95 €


tropical wave blush stick
Looking rosy: Der cremig-zarte Rouge-Stift lässt sich spielend leicht auftragen und verblenden. Zwei Farben in angenehm leichter Textur bringen die Wangen sanft zum Erröten: „010 pink mermaid“ und „020 peach fantasea“. Sie verlieren selbst an heißen Sommertagen nie ihre Coolness und stehen unterwegs für ein Fresh-up parat. 
Vegan.
4,5 g: 2,95 €

luminous gleam cream
Night and day: Die leichte Creme mit feinen, lichtreflektierenden Pigmenten lässt den Teint jederzeit geschmeidig und strahlend frisch aussehen. Vor dem Abtauchen in eine Partynacht bringt der schöne Schimmer die Haut in Feierlaune, morgens weckt er müde Gesichter in Sekunden: Einfach allein oder unter dem Make-up gleichmäßig auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen.
Vegan.
30 ml: 3,95 €

be cool body glow stick
Shimmering beauty: Der praktische Highlighter-Stift setzt tolle Glow-Akzente auf Gesicht, Körper und Dekolleté. Er passt in jede Handtasche und zaubert auch unterwegs Glamour auf die Haut. Toll auf zart gebräuntem Badenixen-Teint.
Vegan.
12 ml: 4,45 €

aquatic supreme lipstick
Lip-Lover: Der hochglänzende Lippenstift in den vier frischen, glossy Farben 010 rose sea shell, 020 pink summer dream, 030 coral treasure und 040 violet bloom sorgt überall für Aufsehen. Nur auf den Lippen fällt seine ultra-leichte, geschmeidig haltende Formel kaum ins Gewicht!
Nicht Vegan.
4 g: 2,95 €

coral garden eye shadow
Deep Dive: Der zart schimmernde Lidschatten verleiht dem Blick unendliche Tiefe. Die vier intensiven Farben erinnern an ein karibisches Riff, die seidige Textur an die Schwerelosigkeit unter Wasser – „010 aquatic blue“, „020 atlantis purple“, „030 fresh apricot“ und „040 seaweed green“ lassen sich mühelos auftragen und verblenden.
Die Farben 010, 030 und 040 sind vegan. Die Farbe 020 ist nicht vegan.
4 g: 2,95 €

fantastic chrome kajal
Ocean-View: Der hoch pigmentierte Kajalstift ist Experte für Special Effects. Er gibt seine intensiv schimmernde Farbe mühelos an die zarte Haut ab, setzt strahlende Akzente, ohne die Augen zu reizen. Zur Wahl stehen drei brillante Sand- & Meer-Farben „040 metallic lapis“, „100 vanilla crystal“ und „030 green emerald“. Der fantastic chrome kajal ist im Standardsortiment von p2.
Die Farbe 030 ist vegan. Die Farben 040 und 100 sind nicht vegan.
1,1 g: 2,75

shape & design eyebrow fixing gel
Perfect Brow-Designer: Das transparente Gel macht einen klaren Unterschied. Die angenehm leichte Textur ist mit dem optimal geformten Bürsten-Applikator schnell aufgetragen, formt und fixiert die feinen Härchen ohne sie zu verkleben.
Vegan.
10 ml: 2,95 €

paradise reef nail polish
Aqua-Chic: Dieser langhaftende, schnell trocknende Lack lässt sich ganz leicht auftragen. Er changiert auf den Nägeln wie Sonnenstrahlen auf der Meeresoberfläche und ist in vier paradiesischen Farben erhältlich: „010 ocean breeze“, „020 lilac jellyfish“,„030 coral bay“ und „040 emerald sea".
Vegan.
11 ml: 2,25 €

aqua kiss fragrance
Summer-Feeling in a bottle: Der sinnlich-prickelnde Duft mit Bergamotte, Veilchenblättern, Lotusblüten, weißem Pfirsich, einem Hauch von Moschus und Zedernholz macht diesen Sommer unvergesslich! Wichtig für Strandnixen: Der Duft darf die Haut auch in der Sonne küssen – keine Fleckengefahr!
Vegan.
10 ml: 3,45 €

high fashion sea star bracelet
Be a star: Der trendige, goldene Armreif in Seestern Optik ist beim Muschelsuchen am Meer in seinem Element – macht den aquatischen Sommer-Look aber auch in der Stadt perfekt!
1 Stück: 3,75 €



Freitag, 24. Juni 2016

P2 Festival Spirit LE Nailpolish - 010 #Favorite

Guten Morgen, ihr Lieben!

Habt ihr die Hitzewelle bisher gut überstanden? Bei uns hat es noch nicht gewittert, also herrschen hier weiterhin Temperaturen um die 33 Grad...ich störe mich nicht allzu sehr daran, da es ab morgen eh wieder vorbei ist und mir die Gewitter bestimmt gefallen werden! :D Vergesst nur das Trinken nicht, bei dieser Hitze! :)
Von P2 gibt es aktuell die Festival Spirit LE in den Läden und schon bei der Preview habe ich mich sehr auf die Sandlacke der LE gefreut. Vor einigen Tagen habe ich mir dann gleich meinen Favoriten aus der Kollektion gekauft, der passenderweise auch "#favorite" heißt! ;)


Farblich war er erst gar nicht s einfach einzuordnen. In der Flasche wirkte er wie eine Mischung aus warmen Pink und Lila, ein schöner Beerenton. Lackiert kommt es dann ganz darauf an, ob man ihn in der Sonne oder im Schatten sieht, denn in der Sonne zeigt er sich eindeutig als warmes Lila! Im Schatten kommt der Rotanteil dann deutlicher hervor und lässt den Lack ganz anders wirken, was man besonders im Flaschenmakro gut erkennen kann:


Dort kann man auch sehen, das die Base mit zahlreichen goldenen Flecks durchzogen ist und auch welchen in Pink, wenn mich nicht alles täuscht! Der Lack funkelt also wirklich schön in der Sonne, leider konnte ich das auf meinen Bildern nicht so einfangen, aber schaut doch mal bei Jenny vorbei, sie hat den Lack wirklich toll ablichten können! :)


Wie ihr schon an dem Finish erkennen könnt, handelt es sich ja um einen Sandlack. Die Trocknungszeit war dementsprechend wieder mal sehr schnell und er deckt wirklich sehr gut! Das Finish ist auch gar nicht so rau, wie man meint, eher sehr sehr fein und vielleicht auch diesmal etwas für diejenigen, die sich sonst nicht mit Sandlacken anfreunden können.


Ich finde den Lack jedenfalls genial, die Farbe ist wunderschön und bei Sandlacken bin ich ja sowieso immer ganz vorn dabei! :D Für mich auf jeden Fall das Highlight der LE!

Und um die Hitze auch wirklich erträglich zu machen, gehe ich jetzt gleich schwimmen, denn heute habe ich mal frei. :) Genießt den Tag!

Mittwoch, 22. Juni 2016

Lacke in Farbe...und bunt! Marineblau

Ist etwa schon wieder Mittwoch? :D
Ich habe da Gefühl, die Zeit fliegt nur so und heute ist dann schon wieder Marineblau bei Lacke in Farbe und bunt! an der Reihe.
Leider glaube ich jetzt, dass ich mich in der Farbwahl doch etwas vertan habe, mein Marineblau ist nämlich ganz schön hell...natürlich kam ich erst heute morgen, nach dem Lackieren auf die Idee, doch erstmal noch zu googeln...zu meiner Verteidigung muss ich aber sagen, dass auch meine Farbe ab und zu mal auftauchte! :D Im Nachhinein ist "Bleached Blue" dann aber wohl doch eher bei Mittelblau einzuordnen...ähm ja! :D
Leider macht ihn meine Kamera natürlich auch mal wieder ein Stück heller:


"Bleached Blue" stammt noch aus der Acid Wash Reihe von Maybelline, die damals ja einen kleinen Hype ausgelöst hat. Gezeigt hatte ich euch den Lack schonmal, aber das ist jetzt tatsächlich schon wieder zwei Jahre her! In meinem letzten Post habe ich ganz schön gemeckert über den Lack, entweder ließ er sich dieses Mal besser lackieren oder ich bin einfach gelassener geworden! :D


In der marineblauen Base (höhö) schwimmen die weißen kleinen Hexapartikel, die den Lack so besonders machen. Sichtbar werden sie dadurch, dass der Baselack eher crelly gehalten ist. Ich habe zwei Schichten lackiert (und das diesmal aus purer Faulheit), was sich auf den Fotos zum Glück nicht niederschlägt, denn eigentlich sollten es schon drei sein, sonst gibt es noch leichte Lücken auf den Nägeln.


Ich ärgere mich immer noch, dass ich damals nur diesen Lack gekauft habe und nicht auch noch den türkisen, denn ich mag die Optik dieser Lacke einfach sehr! Auch wenn er ein paar Schichten mehr braucht! :) Ich warte dann mal die Galerie ab und hoffe, dass ich nicht die einzige, mit so einem hellen Lack bin...^^


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...