Mittwoch, 19. August 2015

Lacke in Farbe...und bunt! Apricot

Hachja, unser aller liebste Hass-Farbe - Apricot!
Auch ich bin kein Fan, obwohl ich die Farbe an sich sehr schön finde, sieht sie an meinen Händen einfach nur grausig aus, denn ich bin entweder viel zu blass für die Farbe oder meine Händchen viel zu rot - irgendwas ist praktisch immer. Auch dieses Mal bin ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden und dann kam mir noch meine eigene Blödheit bei "Sunkissed Sweetheart" von Polish me Silly in die Quere:


Ich muss zugeben - astreines Apricot ist es auf den Bildern nicht ganz, der Lack ist schon ein gutes Stück Orange. Wobei ich eigentlich dachte, er wäre etwas heller...hmm aber ein Nagellack, der einfach die Farbe ändert....geht ja gar nicht...
Geht doch! Bei "Sunkissed Sweetheart" handelt es sich um einen Thermolack, was ich aber grandioserweise erst rausgefunden habe, nachdem ich den Lack nach 10 Minuten Tragezeit wieder ablackiert hatte, da ich die Farbe rein gar nicht an mir mochte. Schön blöd, er soll nämlich zu einem zarten Rosa wechseln.
Da war ich wohl ein bisschen zu voreilig. Hätte ich mal vorher nach dem Lack gegoogelt... Den Lack habe ich nämlich übers Schrottwichteln bekommen und wusste deshalb rein gar nichts über ihn, es steht auch leider nichts auf der Flasche.




"Sunkissed Sweetheart" ließ sich wirklich schön lackieren, nur die Konsistenz, bzw. das Finish finde ich etwas merkwürdig, ich dachte nämlich erst, dass es sich um einen Sandlack handelt, da der Glitter wirklich sehr grobkörnig ist und auch ein raues Finish auf den Nägeln hinterlässt. Ganz Sandlack ist er dann aber auch nicht irgendwie. Der Glitter macht den Lack wirklich sehr fröhlich und schön kräftig, für meinen Geschmack hätte er aber besser decken dürfen, nach zwei Schichten sieht man noch sehr das Nagelweiß durch und ich hatte schlicht und einfach keine Lust auf noch eine Schicht...schande über mich^^"...


Ich wünschte natürlich, ich hätte den Thermoeffekt noch einmal ausgiebig getestet, allerdings weiß ich nicht, ob er mir überhaupt in Kombi mit Apricot gefallen würde - wir werden sehen!

Und, seid ihr Apricot Fans oder heute genauso leicht verzweifelt mit der Farbvorgabe? ;)


1 Kommentar:

  1. Oh, die Verzweiflung teile ich. Deinen Lack finde ich sehr schön, aber auch leicht orange. Aber das sind Aprikosen ja zum Teil auch.. ^^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...