Samstag, 2. Mai 2015

[Mädchenzeit] Essie - Flowerista

Den Namensgeber der aktuellen Essie Frühlingskollektion habt ihr sicher noch und nöcher gesehen, aber ich muss ihn euch natürlich auch noch einmal zeigen! ;)
"Flowerista" eignet sich zudem auch noch perfekt für die heutige Mädchenzeit:




Ich würde ihn als Beere mit deutlichem Lilaeinschlag beschreiben und ich finde er passt sowohl in den Frühling als auch in den Herbst, quasi eine Übergangsfarbe, da er weder zu hell noch zu dunkel ist.


Auftragen ließ er sich wirklich wunderschön, Essie Lacke haben ja meist die wunderbare Eigenschaft quasi selbstausgleichend zu sein und das trifft auch hier zu. Zwei Schichten und ich war happy mit dem Ergebnis.



Außerdem ist der Glanz auch Topcoat sehr schön, es gibt schlicht gar nichts an dem Lack auszusetzen und für mich ist er auf jeden Fall der Favorit der ganzen Kollektion!

Welche Lacke habt ihr euch aus der Flowerista LE gekauft?


Kommentare:

  1. Sieht hübsch aus! Obwohl ich lila nicht so mag, ist Flowerista annehmbar :) Und sogar hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch sehr froh, dass ich ihn gewonnen habe :)

      Löschen
  2. Leider noch keine, aber wenn ich so tolle Bilder sehe, sollte ich mir wohl wirklich endlich meinen ersten Essie leisten ;-)

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Qualitativ lohnt sich Essie auf jeden Fall, da gibt es einige tolle Farben auch im Standard Sortiment :)

      Löschen
  3. Wenn ich nicht schon einen Lack hätte, der ganz genauso aussieht, hätte ich mir Flowerista vermutlich gekauft, weil er wirklich hübsch ist. Aber so ist leider kein Lack eingezogen, die anderen Farben haben mich nicht so angesprochen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wäre fast noch Blossom Dandy erlegen aber eigentlich hab ich ja von solchen Farbtönen auch schon genug...eigentlich :D

      Löschen
  4. Ach, da zeigst du den Lack auch nochmal. Sehr hübsch! Steht dir sehr gut!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...