Mittwoch, 17. Dezember 2014

Lacke in Farbe...und bunt! Gold

Noch genau eine Woche bis Weihnachten!
Wahnsinn, jetzt fliegt die Zeit buchstäblich und ich bin froh, dass ich mein Weihnachtsshopping schon letzte Woche erledigt habe, mein Bäumchen ist auch schon aufgestellt, jetzt wollen nur noch ein paar mehr Kekse gebacken und ein paar Nägel lackiert werden!

Für die heutige Runde "Lacke in Farbe...und bunt!" habe ich einen Lack für euch, der erstmal eine Reise quer durch Deutschland machen musste, bis er bei mir war. In meiner Nähe gibt es nämlich keinen Müller und als ich Besuch bekam, habe ich mal angefragt, ob da nicht ein paar Lacke ins Körbchen huschen dürfen...
Einer dieser Lacke war "Champaign Rain" von Catrice aus der Luxury Lacquer Liquid Metal Kollektion:


Ich mag ja diese eckigen Fläschchen, die passen gut zu metallischen Lacken und Gott sei Dank gab es auch einen ganz normalen hübschen Pinsel dazu!
Der Lack selbst ein sehr sehr helles Gold ohne Gelbstich mit Foilfinish.


Jetzt wo ich "Jiggle Hi, Jiggle Low" von Essie besitze, erkennt man eine gewisse Ähnlichkeit, "Champaign Rain" ist aber deutlich goldener, ganz ohne Silberanteil. Nach zwei Schichten deckt er bereits und trocknet auch schnell durch, ein wirklich unkomplizierter Lack!


Leider habe ich es trotzdem geschafft, mir am kleinen Finger eine Macke reinzuhauen, aber das war eigene Blödheit muss ich zugeben^^"...
Auf dem letzten Foto kann man besonders gut sehen, dass der Lack nicht glatt sondern leicht strukturiert trocknet, er reicht ganz und gar nicht für einen Sandlack, aber eine eine Körnung ist auf jeden Fall zu bemerken. Für mich jedenfalls ein schöner Goldton, der auch zu meiner blassen Haut gut aussieht.


Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...