Samstag, 18. Oktober 2014

[Mädchenzeit] Glassplitter

Einen schönen Start ins Wochenende wünsche ich euch!

Mir ist aufgefallen, dass ich zur Mädchenzeit von Lackverliebt bisher nur Rosa, Lila oder Pink beigetragen habe, aber noch nie Rot! Das soll sich heute endlich mal ändern, denn ich hab endlich einen roten Lack für euch:


Lasst euch aber nicht vom Foto verwirren, der Lack, der als zweischichtige Base dient, ist nämlich nicht von Color Club sondern von Beyu (118). "Fame x Fortune" von Color Club diente lediglich als Topper.
Wie ihr schon sehen könnt, ist "Fame x Fortune" ein sehr sheerer Jellylack, weshalb ich ihn bisher nie solo getragen habe. Dafür enthält er wirklich viele schöne silbrige Splitter, von denen manche fast holoartig reflektieren.


Leider haben sie auch die dumme Angewohnheit auf den Boden der Flasche zu sinken und man muss schon sehr gut schütteln und fischen um an genug heran zu kommen. Dafür mag ich den Effekt auf den Nägeln sehr gerne, mich erinnert es (wie ja schon im Titel) an kleine Glassplitter auf den Nägeln.


Schade ist natürlich nur, dass die Base Rot eingefärbt ist und man den Lack so kaum auf anderen Farben als Rot nutzen kann. Kennt ihr vielleicht einen ähnlichen Lack mit farbloser Base?


Kommentare:

  1. Ein sehr cooler, perfekt zu heute passender Topper! Und auch die Basefarbe hast du ja quasi in identischem Rot, von daher sieht das top aus und gefällt mir sehr sehr gut! Gerade der Rotton - toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, die Rottöne passen wirklich gut zusammen!

      Löschen
  2. Oh, dass gefällt mir sehr sehr gut!
    Klasse sieht das aus.

    AntwortenLöschen
  3. So dunkles, herbstliches Rot gefällt mir ja immer gut. Gerade jetzt! Der Topper ist auch echt klasse-mal was anderes!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bisher kenne ich auch nur ganz weniger Topper dieser Art!

      Löschen
  4. Der Topper ist schön – ich mag unregelmäßig Glitzerpartikel <3
    Leider fällt mir kein ähnlicher Topper mit klarer Base ein :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde die Suche nicht aufgeben, aber der ist schon echt speziell^^

      Löschen
  5. Die Kombination sieht wirklich toll aus ♥ Ich hatte den Color Club Lack auch mal, aber mich haben die ungleichmäßigen Flakies irgendwie gestört und durch die rötliche Basis ist man wirklich sehr eingeschränkt :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit einer farblosen Base hätte er mir auch besser gefallen, deshalb stand er auch fast ein Jahr ungenutzt in meinem Kistchen.

      Löschen
  6. Einen schönen Blog hast du ! Die Bilder sind echt gelungen und die Farbe steht dir unglaublich gut :) Übrigens hast du echt schöne Fingernägel.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Haha und dabei bin ich doch nie zufrieden mit meiner Nagelform^^"

      Löschen
  7. Die Splitter sind der Hammer *__* dazu der rote Lack als base.. gefällt mir gut :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre der Lack farblos würde ich ihn sooo gerne mal über Schwarz oder Blau testen!

      Löschen
  8. Schade, ich dachte der wäre alleine so deckend wie auf deinen Fotos. Schön ist er aber trotzdem und ich kann den anderen nur zustimmen, in einer klaren Base wäre er noch einen Tick schöner.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...