Samstag, 9. August 2014

[Mädchenzeit] Pearls and Bows and...Rosie Lee!

Endlich komme ich auch mal dazu, an der Mädchenzeit von Lackverliebt teilzunehmen, denn was ich heute habe, ist wirklich mehr als mädchenhaft...




Lackiert habe ich zuerst jeweils zwei Schichten "Petunia" von Avon, der Lack ist mittlerweile uralt und schon ewig nicht mehr erhältlich, aber noch immer lässt er sich wunderbar lackieren.
Auf dem Ringfinger trage ich zwei Schichten "Rosie Lee" und tatsächlich decken auch hier zwei Schichten perfekt! Hätte ich eigentlich nicht erwartet, denn "Rosie Lee" besteht nur aus einer klaren Base mit sehr sehr vielen altrosa Schimmerpartikeln.


Mit einem Dotting Tool, Topcoat und Caviarperlen aus einem Anny Set habe ich anschließend noch auf Zeige- und kleinem Finger eine Schleife geformt. Die Perlen saßen diesmal wirklich bombenfest, drei Tage hat das ganze Design völlig unbeschadet überstanden!


Kommentare:

  1. Wow der Butter London gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Der Akzentnagel und die Schleifen sind super süß :) Auch der Grundlack ist toll!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...