Montag, 18. August 2014

Catrice Metallure LE - Metalight

Momentan schleicht ja das Gerücht herum, Catrice hätte ein Dupe zu Essies "Penny Talk" hervorgebracht...
Da ich ihn leider nie ergattern konnte, bin ich natürlich sofort in den nächsten DM gestürzt und habe mir "Metalight" gesichert (und Metalfusion, aber den seht ihr erst Mittwoch...).

Da ich "Penny Talk" ja nicht besitze, kann ich den Lack nicht direkt vergleichen, ich habe mich dann auf zahlreichen Blogs und auf Pinterest umgesehen, aber ich muss leider sagen - ein Dupe ist es nicht. (*klick*)
Die Lacke sehen ich zwar sehr ähnlich, "Metalight" ist aber doch etwas dunkler und bronziger und spiegelt nicht ganz so sehr wie "Penny Talk".


Hübsch ist er trotzdem, auch wenn mir so ein Roségold leider gar nicht so gut steht, wie ich leider feststellen musste. Ich trage zwei Schichten, die von der Streifigkeit her annehmbar waren. Natürlich habe ich es trotzdem geschafft, mir eine Macke in den Daumen zu hauen, seht also darüber bitte hinweg! :D


Hier noch einmal mattiert - der Roséanteil kommt dabei stärker zur Geltung:


Deckkraft und Auftrag (trotz des unglaublich zerfledderten Pinsels! Mal ehrlich Catrice, was soll das denn immer wieder...) waren gut, allerdings hatte ich bereits am nächsten Morgen ganz schöne Tipwear an allen Fingern und dabei lag ich eigentlich nur noch im Bett! :D

Seid ihr dem Lack auch so hinterher gejagt oder seid ihr im glücklichen Besitz von "Penny Talk"?


1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...