Sonntag, 8. Juni 2014

Wow, wow, wow!

Nachdem ich mein Verfärbungsdesaster einigermaßen beheben konnte (vielen Dank an eure zahlreichen Tipps, es hat letzten Endes mit Zahnpasta geklappt!) habe ich dann doch schnell wieder drüber lackiert, damit ich mir das Trauerspiel nicht länger mit ansehen musste.

Ich hatte Lust auf etwas knalliges und deshalb gibt es heute wieder ein bisschen Neon!



Als Base habe ich zwei Schichten P2 "Wow, wow, wow!" lackiert, den ich schon ewig besitze und nach einmal lackieren ewig in der Ecke liegen ließ, weil ich den Farbton damals ganz grauslig fand...
Warum weiß ich allerdings selber nicht mehr, ein schöner knalliger Apricot/Peach Ton!
Mit Tesafilm Dreiecken gab es dann auf Zeige- und Ringfinger noch mit Essence "Free Hugs" kleine Akzente.
"Free Hugs" ist eigentlich ein Kaugummi Rosa, erhielt durch die Base aber einen leichten lila Einschlag, was ich gar nicht so schlecht in der Kombination finde.



1 Kommentar:

  1. Das kst aber schön, dass du deine Nägel wenigstens einigermaßen entfärben konntest. Meine hatten nach der gelbgrün -orangen Mani mit den Misslyn -Lacken gleich zweifarbige Stains ...O_o und sie gingen beim Baden nicht wirklich ab...aber ich hab einfach drüber gepinselt.
    Das wowwowwow nehm ich gern für Nailart, aber pur seeeehr selten. Einmal wohl erst, wenn ich mich recht erinnere. (Als "pur" bezeichne ich auch eine Base für Nailart, wenn nicht alles voll gemalt wird...)
    LG :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...