Sonntag, 29. Juni 2014

Manhattan Glitter Effect - Violet Volcano

Kennt ihr das, ihr rennt ewig lang einem Lack hinterher, dann habt ihr ihn, den goldenen Gral - und dann ist der Lack doch nur...ganz normal? :D

So ein bisschen ging es mir jetzt mit Violet Volcano, ich habe euch ja gestern in meinem Mini Haul schon den ersten Swatch gezeigt, heute hab ich ihn dann frisch lackiert.
Irgendwie wollte aber das Feeling, das ich beim Anschauen der ersten Bilder von "Violet Volcano" hatte, nicht mehr so recht einstellen.
Ich fand ihn hübsch, aber so eine Begeisterung wie Laguna Love, löst er bei mir nicht aus.




Als ich die erste Schicht lackiert hatte, dachte ich auch ganz ehrlich nur "Oh Gott! O.o", denn die war wirklich sehr sheer und der Glitter wollte sich auch nicht so recht verteilen lassen.
Zum Glück hat sich das aber bei der zweiten Schicht erledigt gehabt, insgesamt seht ihr diesmal drei Schichten, da er so einfach mehr Tiefe gewinnt. Dafür trocknen diese aber auch wirklich sehr schnell.


Dann kam mir doch noch die Idee - wie würde der eigentlich in matt wirken? Schnell also den Kiko 3 in 1 Mat rausgekramt und losgelegt und ich muss sagen, das matte Ergebnis gefällt mir viel viel besser:


Ich glaube dadurch, dass dieses Jelly Finish verschwindet, kommt der Lack bzw der Glitter für mich persönlich besser zur Geltung, man erkennt viel besser die verschiedenen Partikel (hell- und dunkellila und winzig kleine blaue übrigens).

Seid ihr auch manchmal total verliebt in Lacke und dann kommt plötzlich die große Ernüchterung?



Samstag, 28. Juni 2014

Mini Haul

Ende des Monats, das Geld ist wieder knapp, aber bei Nagellack wird trotzdem wieder zugeschlagen! Jaja...^^

Unterwegs bei TKMaxx, Müller und Gina Tricot habe ich mir drei hübsche kleine Lacke gegönnt:


Gina Tricot - Shimmer Nights
Sally Hansen - 3, 2, 1derland
Manhattan - Violet Volcano


Der Gina Tricot hat eine dunkelblaue Base, durchsetzt mit goldenem und blauen Schimmerpartikeln, in der Flasche changieren sie sogar bis ins Lila und Rot, geswatched habe ich davon allerdings leider nicht mehr viel gesehen. Auf jeden Fall ein Kandidat für den Blue Friday!
Mein erster Sally Hansen Lack besitzt eine klar Base, mit blauen und Grünen Hexapartikel in zwei verschiedenen Größen, ist aber eigentlich eher als Topper zu gebrauchen.
Violet Volcano habe ich dann auch endlich noch ergattern können, den habt ihr sicher schon zuhauf auf anderen Blogs gesehen, ich bin froh, dass ich ihn noch bekommen habe.


Geschwatched habe ich zwei Schichten, der Gina Tricot wirkt hier allerdings etwas heller als er wirklich ist, vielleicht hätte fürs Foto eine dritte Schicht noch besser getan.


Donnerstag, 26. Juni 2014

Ferrari Rennstreifen

Hallo Hallo Hallo!

Ich habe mal wieder die Blogwelt durchstöbert und bin letztlich an einem Design hängen geblieben, dass mich letztlich zu dieser Mani inspiriert hat! *Klick*
Als ich dann nach einem Titel dafür gesucht habe, ist mir überhaupt erstmal aufgefallen, dass das ganze schon ziemlich an Renn/Zierstreifen auf Autos erinnert und da ich eh schon Ferrari Rot auf den Nägeln hatte, war der Name gleich gefunden....


Als Base dienten mir zwei Schichten "Fame Fatal" von Essence, immer noch mein allerliebster Rotton.
Danach habe ich einfach mit einem Striper eine schwarze dünne Linie mit "Black is Back", ebenfalls von Essence, gezogen und letztlich dasselbe mit dem silbernen Mirror Lack von Kiko.



Leider spiegelte der Lack so sehr im Licht, dass er fast weiß wirkt, aber ihr seht ja in der Flasche, dass es eigentlich silber ist.

 

Mittwoch, 25. Juni 2014

Lacke in Farbe...und bunt! Orange

Ich bin sicher, bei dieser Runde Lacke in Farbe...und bunt! von Lena und Cyw werden einige von euch zwiegespalten sein, denn Orange ist ja bekanntlich so eine Farbe, mit der sich nicht jeder anfreunden kann...

Vor einem halben Jahr hätte ich euch noch dasselbe gesagt, aber wer meinen Facebook Feed verfolgt, der konnte sehen, wie viele orange Lacke sich schon tatsächlich angesammelt haben, die Farbe ist mir wirklich ans Herz gewachsen! Am Liebsten Neon oder ganz zarte Töne und genau so einen gibt es heute zu sehen:

OPI -  Where Did Suzi's Man-Go?




Eine heller orangener Cremelack aus der OPI Brazil Kollektion, hier in Miniform, da im Set gekauft.
Ihr seht hier zwei Schichten, leider schien bei den Fotos etwas das Nagelweiß durch, in Real ist das allerdings gar nicht zu sehen, er deckt also ausreichend.


Für mich genau der richtige Orangeton, nur ganz zart knallig und auch nicht dreckig, so passt er auch zu meiner blassen Haut!


Dienstag, 24. Juni 2014

Amazonas Grün

Guten Morgen!

Gleich geht es für mich zur Arbeit, aber vorher will ich euch noch zeigen, was ich gerade so trage:
"Pearly Amazon Green" von Kiko!
Der sich leider als wahre Fotozicke erwiesen hat, entschuldigt deshalb die manchmal komische Farbgebung...
Im Fläschchen selbst erkennt man den Originalton jedoch zum Glück sehr gut!



Der Lack ist ein schönes dunkles Waldgrün mit goldenen Schimmerpartikeln und - wie man auf dem ersten Bild besonders gut sieht -  einer leicht bläulichen/teal Base, die aber fast nur auf den Fotos so rauskam, auf den Nägeln wirkt er durch und durch wie auf der Flasche bzw. wie auf den letzten Bildern.


Ich wünschte ich könnte euch seine ganze Originalpracht zeigen *schnüff*, wird endlich Zeit für eine neue Kamera...
PS: Hat eigentlich noch gerade Probleme mit Blogger? Bei mir wird immer nur noch ein einzelner Post von anderen Bloggern angezeigt zur Zeit, klickt man auf mehr anzeigen, tut sich leider gar nichts.


Montag, 23. Juni 2014

Glitter und Glimmer

Die Maybelline Crystallize LE ist jetzt zwar schon ein bisschen her, aber ich bin bis jetzt immer noch nicht dazu gekommen, welchen Lack ich ergattern konnte!

Bis dato hatte ich noch keinen silbernen Sandlack (denn nicht anderes sind ja die schönen Kristall Lacke), also habe ich bei "Light Up" zugegriffen!



Entschuldigt die leichte Tipwear, zu dem Zeitpunkt war der Lack schon länger auf den Nägeln, denn er sollte fürs ganze Wochenende reichen!
Am Lack selber kann man nichts aussetzen, trocknet Sandlack typisch schnell, die Oberfläche ist nicht zu rau und durch die größeren silbernen Flakes, die sich zusätzlich zur Base noch im Lack tummeln, hat man ein hübsches Gefunkel auf den Nägeln!


Bis bald, ihr Lieben!


Sonntag, 22. Juni 2014

Facebook Fanpage

Guten Abend ihr Lieben <3

Nur ein kleiner Zwischenpost hier denn ich wollte euch nur mitteilen, dass ich mich jetzt auch endlich auf Facebook rumtreibe! *Klick*

Bis ich diesen verflixten Button allerdings hier auf der Seite eingebunden hatte, musste ich Blut und Wasser schwitzen *puhhh*...
HTML und ich werden wohl keine Freunde mehr.

Auf Facebook werde ich nicht nur meine Blogposts veröffentlichen, sondern ab und zu auch mal kleine Schnappschüsse von der Vorbereitung meiner Designs, meiner Nagellack Shoppingbeute und was mir sonst noch so Schönes für euch einfällt, also schaut ruhig mal vorbei!


Freitag, 20. Juni 2014

P2 - So Cool

Eigentlich wollte ich mit diesem Design schon letzte Woche am Blue Friday von MsLinguini teilnehmen, allerdings hat mir das Ergebnis dann doch nicht so gut gefallen... aber ich hab jetzt beschlossen, ich werde es euch trotzdem zeigen, auch wenn ich nicht 100% damit zufrieden bin!





Lackiert habe ich von P2 "So Cool", einen dunkelblauen Lack mit dezentem Schimmer, hier allerdings mit mattem Topcoat von Kiko zu sehen und als kleines Nailart: Wassertröpfchen aus Topcoat.
Auf Daumen und Zeigefinger sind sie noch einigermaßen gelungen, danach werden sie leider etwas zu gleichförmig. Praktikabel ist das ganze übrigens auch nicht wirklich, denn die dicken Topcoat Tropfen brauchen wirklich extrem lange zum Trocknen, weshalb ich sie sofort entfernt hab nach den Fotos.


Vielleicht wären Polkadots mit Topcoat die bessere Alternative gewesen??


Mittwoch, 18. Juni 2014

Lacke in Farbe...und bunt! Taubenblau

Bei Lacke in Farbe...und bunt! geht es heute mit einer ganz neuen Farbe weiter, nämlich Taubenblau!
Ich habe mich ein bisschen durchs Internet gewühlt, damit ich eine Ahnung von der Farbe bekomme, allerdings scheint es davon unzählige Variationen zu geben und deshalb hoffe ich, ich liege einfach mal nicht ganz daneben, mit meiner Farbwahl...

Den Lack habt ihr vor noch nicht allzu langer Zeit zu sehen bekommen, nämlich *hier* und da er der einzige in dieser Farbkategorie war, kommt er gleich nochmal zum Einsatz, diesmal allerdings mit Tape!
Es ist Kiko - Light Lavender:



Auf Daumen, Mittel- und Kleinem Finger habe ich mit Flormar M103 eine Schicht Weiß vorlackiert und anschließend die Linien mit Tape abgeklebt und mit "Light Lavender" überlackiert.


Nächste Woche heißt es dann bei Lena und Cyw  Orange!



Montag, 16. Juni 2014

Deutschland WM Nägel

Heute gehts loooooos, in gut einer Stunde ist Anpfiff und ich bin schon gut in Fußballstimmung! :)
Gleich geht es für mich mit meinen Freunden zum Public Viewing, seid ihr auch schon Stimmung oder lässt euch die WM eher kalt?

Passend zum Spiel gibt es heute natürlich Nägel in Deutschlandfarben:



Eigentlich sind die Farben natürlich Schwarz Rot Gold, aber mein goldener Lack passt nicht wirklich dazu und wenn wir ehrlich sind, sieht die Flagge ja auch eher Gelb aus....


Donnerstag, 12. Juni 2014

NOTD - Ciaté "Hopscotch"

Einen schönen guten Morgen wünsche ich euch!

Heute gibt es eine Farbe von mir, die ich eigentlich sonst nie trage, nämlich Orange!


Es ist "Hopscotch" von Ciaté, hier im Mini Format aus meinem Adventskalender von damals.
Ihr seht hier zwei Schichten, eine dritte hätte eigentlich auch noch gut getan , da man das Nagelweiß doch etwas durchsehen kann, aber dazu war ich schlichtweg zu faul, gebe ich zu....^^


Dafür war ich von der Qualität des Lackes ziemlich begeistert, schön flüssig und trocknet zügig, ich hab das Gefühl bei den Ciaté Minis ist das manchmal etwas Glücksspiel.

Morgen nehme ich dann auch mal am Blue Friday teil!


Mittwoch, 11. Juni 2014

Lacke in Farbe...und bunt! Weiß

Miiiiittwoch meine Lieben!
Ihr wisst, was das heißt, es ist wieder Zeit für Lacke in Farbe...und bunt! von Lena und Cyw, diesmal mit der Farbe Weiß.

Für mich fiel da die Wahl nicht schwer, denn ich besitze eigentlich nur einen weißen Lack, Flormar M103, aber da ich euch nicht nur reines Weiß zeigen wollte, habe ich mich mal wieder an Animal Print versucht und zwar ein Zebra Muster:


Gearbeitet habe ich mit einem sehr feinem Pinsel und Essence "Black is Back". Seid gnädig mit mir, es war mein allererster Versuch! :D



Mit dem Flormar bin ich vollauf zufrieden, er deckt in zwei Schichten, trocknet gut und macht auch sonst keine Zicken. Pur trage ich ihn allerdings nie, weißer Lack ist mir einfach zu langweilig, er dient wenn als Base oder für Nailart.

Nächste Woche heißt es dann Taubenblau und ich glaube ich muss erstmal googeln, wie diese Farbe überhaupt aussieht...


 

Sonntag, 8. Juni 2014

Wow, wow, wow!

Nachdem ich mein Verfärbungsdesaster einigermaßen beheben konnte (vielen Dank an eure zahlreichen Tipps, es hat letzten Endes mit Zahnpasta geklappt!) habe ich dann doch schnell wieder drüber lackiert, damit ich mir das Trauerspiel nicht länger mit ansehen musste.

Ich hatte Lust auf etwas knalliges und deshalb gibt es heute wieder ein bisschen Neon!



Als Base habe ich zwei Schichten P2 "Wow, wow, wow!" lackiert, den ich schon ewig besitze und nach einmal lackieren ewig in der Ecke liegen ließ, weil ich den Farbton damals ganz grauslig fand...
Warum weiß ich allerdings selber nicht mehr, ein schöner knalliger Apricot/Peach Ton!
Mit Tesafilm Dreiecken gab es dann auf Zeige- und Ringfinger noch mit Essence "Free Hugs" kleine Akzente.
"Free Hugs" ist eigentlich ein Kaugummi Rosa, erhielt durch die Base aber einen leichten lila Einschlag, was ich gar nicht so schlecht in der Kombination finde.



Samstag, 7. Juni 2014

Nagellack-Verfärbung Deluxe!

Hallo ihr Lieben,

heute mal kein Nagellack, sondern eher ein Notfall...
Seit meinem letzten Post hatte ich ja "Laguna Love" von Manhattan auf den Nägeln und der ist ihnen scheinbar gar nicht gut bekommen:


Obwohl ich sogar den Peel Off Basecoat von Essence drunter hatte, haben sich meine Nägel total blau verfärbt! Dass sie mal einen leichten Blau oder Gelbstich von rotem Lack hatten, okay, aber so schlimm?? Das hab ich tatsächlich noch nie erlebt, lässt sich auch mit Entferner nicht bearbeiten.
Hat noch jemand so ein Problem gehabt, oder hab ich da ein Montagsprodukt erwischt....?

Also, falls ihr einen Geheimtipp parat habt, Zahnpasta, Zitronensaft, Backpulver, immer her damit!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...