Freitag, 30. Mai 2014

Lacke in Farbe...und bunt! Pink

Hallo ihr Lieben!

Momentan komme ich gerade leider weniger zum Bloggen, denn ich liege mit einer Erkältung flach und habe es nichtmal pünktlich zu Lacke in Farbe...und bunt! von Lena und Cyw am Mittwoch geschafft :(
Heute habe ich mich dann endlich ans Werk gemacht und zeige euch passend zur Farbe Pink: OPI - Kiss me, I'm Brazilian!


Ich hab erst überlegt, ob ich ihn auch bei Pink zeigen kann, da er doch recht hell ist, aber für Rosa geht er bei mir dann doch einfach nicht durch, eher ein helles Neon Barbie Pink!
Er ist ein Mini-Lack aus der Brazilian LE von OPI und ich muss sagen, ich liebe diese LE, die Farben sind alle so hell und fröhlich und knallen wahnsinnig auf den Nägeln!
Der Auftrag war ganz angenehm, nur die Trockenzeit war diesmal nicht so top, auch wen ich dachte der Lack wäre schon länger trocken, hat er doch ein paar Bettwäscheabdrücke bekommen, glücklicherweise war ich vorher schon Fotos machen....


 Für mich auf jeden Fall schon mal einer meiner Sommer Favoriten, gerade auf den Fußnägeln macht er sich auch besonders toll.
Nächste Woche geht es dann (auch hier wieder pünktlich) mit Grün weiter!



Freitag, 23. Mai 2014

Kiko - Golden Mandarin

Momentan habe ich total Lust auf knallige Farben und da es gestern schnell gehen musste, habe ich mal wieder zu einem Sandlack gegriffen!

Kiko "Golden Mandarin" ist ein orangefarbener Lack mit goldenen Glitterpartikeln und war letztes Jahr in der Sugar Mats LE erhältlich.




Ein schöner sommerlicher Lack und was ich bei den Sugar Mats besonders gern mag: die Sandstruktur ist sehr sehr fein, definitiv erkennebar aber fühlt sich sehr angenehm an, wenn man darüber streicht.




Mittwoch, 21. Mai 2014

Lacke in Farbe...und bunt! Taupe

Taupe ist angesagt, heute bei Lacke in Farbe...und bunt!
Für mich eine Mischung aus Grau und Braun, aber sicherlich ein Farbton der unglaublich viele Varianten zulässt.
Ich habe mich für die eher graue Variante entschieden, "Urban Queen" von P2:


Der Braun Einschlag ist hier nur sehr leicht zu erkennen, für mich ein unauffälliger aber dennoch recht schicker Ton, der Lack lässt sich auch recht schön lackieren und deckt gut in zwei Schichten. Zur Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen, da ich ihn nur für heute kurz lackiert hatte und er direkt danach wieder runter kam, da mir momentan eher nach bunten Farben zumute ist.


Für nächste Woche möchten Lena und Cyw dann Pink sehen, muhahahaha!
Ihr seht, ich bin schon begeistert, besonders, weil ich euch dann einen tollen neuen OPI Lack zeigen kann!


Montag, 19. Mai 2014

Maybelline Bleached Neons - Chic Chartreuse

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr schon genug von all den Posts über die Bleached Neons von Maybelline oder ertragt ihr noch einen Post dazu? :D
Ich habe mir nämlich nur einen einzigen Lack heute spontan gekauft, die ich die anderen farblich in der ein oder anderen Variante habe, aber der hier fehlte mir noch: Chic Chartreuse!
Und für alle die sich frage: wer oder was ist denn Chartreuse? Es heißt übersetzt einfach helles Gelbgrün!

Vorab: wundert euch bitte nicht über die diesmal recht grellen Bilder, ich musste ein bisschen *hust* nachbearbeiten weil die Farbe des Lacks sonst einfach nicht zu fotografieren war...



Lackiert habe ich zwei Schichten und ich bin echt begeistert von diesem Lack!
Ganz ohne weiße Base leuchtet er einem schön entgegen, die Farbe ist wirklich sehr kräftigt und das beste: er trocknete ratzfatz, eigentlich schon so schnell wie ein Sandlack möchte ich meinen. Das Finish ist hier nicht glänzend sondern semi-matt, was auch gut zu Neon passt.

 

Gelbgrün ist meiner Meinung nach auch die beste Beschreibung der Farbe, sehr sommerlich und lässt die Haut schön schon leicht gebräunt wirken.
Welche Lacke der Bleached Neon LE habt ihr schon ergattern können?


Samstag, 17. Mai 2014

NOTD - P2 Confidential

Heute mal ein Lack, den sicher jeder von euch schon letztes Jahr gesehen hat, als der Hype um die Sandlacke richtig los ging und der glaube ich, sogar mein erster Sandlack überhaupt war??
Es ist "Confidential" von P2.




Die Base ist eine Art Blau-Grau in der unglaublich viele verschiedenfarbige Glitterpartikel schwimmen, ihr könnt es in der Flasche schon gut erkennen, da wirkt er fast etwas duochrom, was sich dann auf den Nägeln eher als kleiner Regenbogen entpuppt.
Bisher konnte ich Gold, Grün, Lila, Kupfer und Pink entdecken, mit gefällt der Effekt auf den Nägeln einfach unglaublich gut!


Ich habe hier zwei Schichten lackiert, mit einer dritten könnte er noch dunkler wirken, wer aber nur ein deckendes Ergebnis möchte, dem reichen zwei völlig aus. Und natürlich ist er auch ruck-zuck durchgetrocknet, Sandlacke sind immer so herrlich unkompliziert :)
Ich hab schonmal überlegt, wie er wohl ohne das raue Finish wirken würde, aber fürchte da bräuchte ich sicher drei bis vier Schichten Topcoat, um das auszugleichen, vielleicht probiere ich es mal die nächsten Tage!


Mittwoch, 14. Mai 2014

Lacke in Farbe...und bunt! Mint

Es ist wieder Mittwoch und damit Zeit für Lacke in Farbe...und bunt!
Lena und Cyw möchten heute Mint sehen und Mint soll es auch sein.

Am liebsten würde ich euch natürlich wieder Mint Milk zeigen, aber da der schon letztes Mal von mir gezeigt wurde... muss heute mal was neues her, nämlich "Pepperminty" von Ciaté.




Den Farbton mag ich, meine Umsetzung gefällt mir leider gar nicht mehr! :D
Ich wollte etwas Tribal/Azteken Muster-mäßiges kreieren, aber irgendwie ist es nur so halb was geworden... Nunja, man lernt ja nicht aus.
Denkt euch wie immer etwas mehr Grünstich zum Lack dazu, bei Mint gibt meine Kamera nämlich regelmäßig auf.
Der Lack war bei der ersten Schicht noch recht problemlos, beim der zweiten leider etwas zickig, denn er zog relativ schnell Streifen, was sich aber beim Trocknen etwas ausglich und jetzt mit dem Muster und Topcoat sieht man davon nichts mehr.



Auf Taupe kann ich mich dann auch wieder freuen, das wird mir auch keine Fotoschwierigkeiten bedeuten :)


Dienstag, 13. Mai 2014

NOTD - P2: Break the Rules

...oder auch, wie man mit der falschen Flasche fotografiert...
Hallo ihr Lieben, hier eigentlich nur ein kurzer NOTD Post, bei dem ich schlauerweise gar nicht den getragenen Nagellack in den Händen halte, sondern der Glitter Akzent Topper... aber ich denke ihr seht auch so genug vom Nagellack ;)



Break the Rules hat einen Farbton, der irgendwo zwischen Lila und Pink schwebt, am ehesten fällt mir noch Magenta dazu ein. Eigentlich ein kleines Wunder, dass meine Kamera hier tatsächlich mal den Originalton trifft. Ich frage mich, warum ich diesen Lack ewig nicht mehr lackiert hatte, ich liebe diesen Farbton und er lässt sich auch ganz wunderbar auftragen und glänzt auch ohne Topcoat sehr stark!



Als kleinen Akzent habe ich auf dem Ringfinger eine Schicht "Break the Rules" aufgetragen und zwei Schichten Lost in Glitter Polish in "Go Crazy", der enthält silberne, pinke, lilane und rosane Glitterpartikel in verschiedenen Größen in einer leicht pinken Base.


Sonntag, 11. Mai 2014

NOTD - Kiko Pearly Vanda Burgundy

Der erste der Lacke aus meinem Haul, den ich euch auf den Nägeln zeige, ist von Kiko - Pearly Vanda Burgundy.
Ich habe mich gleich mal schlau gemacht und gegoogelt, was eigentlich Vanda heißen soll und es handelt sich dabei um eine Orchideengattung! Die ist zwar eher lila als burgunder, aber das macht ja nichts, wenn der Lack trotzdem wunderschön ist:


Man kann auf jeden Fall den deutlichen Pink Einschlag erkennen und obwohl der Lack recht dunkel ist, trage ich ihn auch jetzt sehr gerne, ich finde der Farbton hat etwas sehr edles an sich.




Der ganz ganz feine Schimmer ist auf den Bildern schwer zu erkennen, auf den Nägeln aber auf jeden Fall vorhanden! Der Lack ließ sich problemlos in zwei Schichten deckend lackieren und ist auch recht zügig getrocknet, trotzdem hab ich es leider aus eigener Dämlichkeit geschafft eine Macke in den Zeigefinger gehauen....

Ich bin schon gespannt auf all meine anderen Kikos!


Freitag, 9. Mai 2014

Kiko und TK Maxx Haul

Endlich habe ich mal wieder Nagellack shoppen können und ich finde ich habe dieses Mal ganz ordentlich zugeschlagen und ein paar tolle Schnäppchen machen können...



Zuerst war ich mal wieder bei TK Maxx um zu sehen, ob es mal wieder ein paar günstige Sets zu ergattern gab und dann lachten mich leich drei von ihnen an.
Es gab drei OPI Mini Sets, einmal von der Brazil Collection, der Gwen Stefani Collection und der Weihnachts Mariah Carey Collection.
Wie ihr sehen könnt, hat mich die Brazil Collection am meisten angesprochen und für 12,99 € durfte sie ins Körbchen wandern.



Sonst gab es nur einzelne Nagellacke, viel von Sally Hansen aber nichts sprach mich so richtig an, bis ich ans Seifenregal kam und mich ganz einsam und verloren plötzlich "Rosie Lee" anlächelte!


Schlappe 5,99 €, ich glaube da sagt keiner Nein ;)
Danach ging es weiter zu Kiko, da ich auf zahlreichen Blogs schon lesen konnte, dass aktuell die Nagellacke für 1,90 € zu haben sind.
Fünf neue Schönheiten konnten dann auch gleich mitwandern:



Und natürlich habe ich für euch auch gleich mal alle Nagellacke geswatched, einzig allein die OPI Nagellacke sind auf den Swatches nicht so rausgekommen wie in Realität, orientiert euch bei denen lieber an den vorherigen Bildern in der Flasche.

Next Stop Bikini Zone - Kiss me I'm Brazilian - AmazON AmazOFF - Where did Suzi's Man-go?

Blue Multicolor -       Pearly Blue Peacock -    Pearly Amzon Green


Pearly Vanda Burgundy       -       Light Lavender         -      Rosie Lee
Eine recht erfolgreiche Shoppingjagd möchte ich meinen, ich hoffe ich komme auch jetzt dazu, sie alle demnächst zu lackieren, auch wenn ich bei den Kikos zu recht dunklen Lacken diesmal gegriffen hab.


Mittwoch, 7. Mai 2014

Lacke in Farbe...und bunt! Kupfer

Bei Lena und Cyw heißt es heute Kupfer!
Zugegeben, nicht gerade meine liebste Farbwahl bei Lacke in Farbe...und bunt! aber zumindest hatte ich gleich einen Lack für euch parat.

"Steel-ing the Scene" von Essence aus der Metal Glam LE ist es geworden:



In der Flasche wirkt er wie der perfekte Kupferton, auf den Nägeln kommt er letztlich etwas heller und somit auch goldener raus, aber zum Glück nicht allzusehr.
Er ließ sich problemlos auftragen und ich finde hier sehr schön, dass er nicht so streifig wird, wie viele andere Metallic Lacke. Zur Haltbarkeit kann ich euch leider gar nichts sagen, da er nach dem Lackieren sofort wieder runter kam, ich kann mich mit der Farbe einfach nicht anfreunden ;)


Ich glaube nächste Woche wird dann komplett durchgedreht, denn dann steht wieder Mint auf dem Plan....Halleluhja!! :D


Samstag, 3. Mai 2014

Essie - Fashion Playground

Hallo ihr Lieben!

Die neue Hide and Go Chic Kollektion von Essie ist ja schon seit einiger Zeit draußen und vor ein paar Tagen habe ich mir dann auch einen der Lacke gegönnt - Fashion Playground.
Für mintfarbene Lacke kann man mich ja immer begeistern und da ich Mint Candy Apple noch nicht besitze, durfte er bei mir einziehen.
Ich habe ihn allerdings im Laden mit MCA verglichen und finde ihn etwas reiner und heller als MCA, sonst war der Unterschied aber nicht allzu groß, außer dass natürlich in diesem kleine Glasflecks herumschwimmen.



Leider war der Minteinschlag nicht besonders einfach zu fotografieren, der Lack wirkt sehr viel blaustichiger auf den Fotos, als er es in Wirklichkeit ist, stellt euch einfach etwas mehr Grün darin vor....



Die Glasflecks aus dem Fläschchen sind auf den Fotos gar nicht zu erkennen und auf den Nägeln nur, wenn man sehr sehr genu in der Sonne hinsieht.
Ansonsten mag ich den Lack aber sehr gerne auch wenn man eigentlich drei Schichten lackieren sollte, damit er ganz deckt, da war er ein bisschen zickig.

Welche Lacke aus der LE besitzt ihr bereits?


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...