Dienstag, 11. März 2014

Kiko Cupcake Nail Laquer

Long time no see!

Entschuldigt (mal wieder) meine längere Abwesenheit, passend zum Beginn meiner Semesterferien bin ich natürlich krank geworden...
Dafür gibt es heute tatsächlich schon meinen 100.ten Post *freu* und mein kleines Nagellackhighlight der Woche - die Kiko Cupcake Nail Laquer LE.
Auf der deutschen Kiko Internetseite konnte man sie noch nicht entdecken, dafür stehen sie schon in den Läden, wer einen Blick auf die gesamte LE werfen möchte, kann sich auch einfach auf der italienischen Seite umsehen *klick*.



Die LE besteht aus Sandlacken in zarten Pastelltönen, die nicht nur einfarbig gehalten sind, sondern auch kleinere bunte Partikel enthalten, wie auch schon gut auf den Deckeln zu sehen ist. Erinnert mich etwas mehr an Streußel, als an Cupcakes, aber süß ist es alle mal ;)

Namen gibt es wie immer nicht auf den Flaschen, aber ich habe einfach mal die Namen von der italienischen Website übersetzt:

Von links nach rechts:                 Erdbeer                Anis                 Minze

 

Die Trockenzeit ist wie gewohnt schnell und eine dicke bzw. zwei dünne Schichten reichen zum Decken aus.
Mir gefällt die LE total gut und ich hoffe ich kann mir noch einige der gelben und apricotfarbenen Lacke leisten.

Habt ihr die LE auch schon in euren Kiko Stores entdeckt?


Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    erst mal find ich den Namen voll süß von den Lacken! Und die Farben sind auch total schön. Samstag bin ich in der Stadt, da werd ich mir die auch mal ansehen. Danke für den Post. Einen schönen Start in den Tag.
    Die Anni

    AntwortenLöschen
  2. Minze habe ich auch :) Voll gut dass es ´wenigstens schon in deutschen Stores gibt *-* Glückwunsch zum 100sten Post <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss auf jeden Fall mal wieder zu kiko, ich finde diese LE so schön, die Lacke sind wirklich toll.
    Übrigens habe ich dich für den Lieblingsnagellack-Tag getaggt :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...