Mittwoch, 14. August 2013

Lacke in Farbe...und bunt! Petrol

So, heute habe ich es endlich geschafft, heute gibt es einen Post zu Lacke in Farbe...und bunt! mit der Farbe Petrol!

Zuerst dachte ich, ich hätte gar keinen Lack in der Farbe vorrätig und war fast schon versucht, mir extra einen neuen zuzulegen, aber dann habe ich doch noch einen Kiko Lack vom letzten Jahr entdeckt der perfekt zum Thema passte.

Sonnenlicht
Das ist der Kiko Lack Nummer 341, lackiert in zwei Schichten, die absolut deckend sind. Und da ich bei eher schlichten Lacken kein Fan von "blanken" Nägeln bin, habe ich noch ein bisschen mit meinem Essence Nail Art Kit fantastic metallics rumprobiert und kleine Glittertrapeze auf dem Ringfinger platziert.
Leider hat es eins ein bisschen aus der Reihe gehauen, wie ihr sehen könnt, aber von Weitem fällt das zum Glück nicht auf. Das Muster erinnert mich fast ein wenig an Schlangenhaut, mit einem noch grüneren Lack sieht das bestimmt noch besser aus!

Kunstlicht (Blitz)
Für nächste Woche steht die Farbe Gold an, darauf freue ich mich besonders, weil ich recht viele Goldlacke und besonders...Glitter und Glitzer in allen Varianten besitze! :D


Kommentare:

  1. Eine wirklich sehr schöne Farbe, die du die ausgesucht hast.
    Für mich persönlich wäre die Farbe zwar zu blau, aber das kann ja jeder selber entscheiden und daran erkennt man auch unter welchem weitem Spektrum man so Mischfarben findet

    Ich finde auch dein Akzent auf dem Ringfinger sehr schön gelungen.

    Liebe Grüße,
    clichepink.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man sieht hier leider gar nicht den Grünton, der eigentlich noch im Lack enthalten ist, aber sobald ich die Linse vorhatte, war er echt verschwunden :D

      Löschen
  2. Den Lack wollte ich auch erst nehmen, aber wir dürfen ja nur posten, was noch nicht veröffentlicht wurde und den habe ich gleich in meiner Bloganfangzeit gezeigt :) Bei mir ist es deswegen heute einer von P2 geworden und ich finde, der ist dem Kiko auch recht ähnlich.

    Liebe Grüße MsLinguini

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr hübsches Petrolblau hast du da ausgesucht, und das Design mit den schillernden Plättchen gefällt mir supergut! Sieht aber nach viel Friemelei aus, oder? Sonst würd ich das glatt mal nachmachen - hm, wobei, mach ich vielleicht so oder so mal ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht :D Ich habe den Ringfinger mit Klarlack lackiert und dann mit einem kleinen Pinsel die Plättchen platziert, für einen Finger geht es recht gut von der Zeit her, aber ich glaube für alle Nägel wäre mir das zu viel Aufwand^^

      Löschen
  4. wow, das naildesign sieht wirklich toll aus. Die schimmernden Plättchen sind wirklich schön. Halten die denn ode rfallen die bald wieder ab?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt haben sie tapfer einen Tag schon überstanden, aber ich kann gern noch einmal Rückmeldung geben, wie lange sie sich insgesamt gehalten haben! :)

      Löschen
  5. Na, das ist doch ein sehr hübscher erster Beitrag zu "Lacke in Farbe... und bunt!" :) Manche Kameras schlucken einem einfach die hübschen Farbtöne weg - da kann man manchmnal nix machen :(
    Ich finde das Design auf dem Ringfinger echt toll - sowas will ich auch immer mal machen und dann ist mir das doch zu aufwändig :x

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...